Mittwoch, 15. Oktober 2014

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ... oder so

Ich bin wieder gelandet :-)
Unser Garten liegt schon voller Blätter - zugleich ist es teilweise ein wunderschöner, beginnender Herbst mit viel Sonnenschein ... unser Urlaub war sehr schön, wir konnten die Zeit genießen, haben viele Unternehmungen in die Berge gemacht und die wunderbare Welt genossen :-) Das ist so toll. Einfach weg hier. Mal raus. Keine bekannten Gesichter. Keine Termine. Kein Alltag.... wir haben sie sehr geliebt, diese Zeit...
Mittlerweile schleicht sich der Alltag wieder rein, der Zauber ist verschwunden, die Nervberts sind noch am Start, die Termine haben sich quasi vervierfacht, bei der Arbeit plane ich schon die Weihnachtsfeier und ES IST SO DUNKEL !!!! ...und dann wird auch noch die Uhr umgestellt - ne - braucht kein Mensch...
Mein Zyklus war ja wohl der Knaller im Urlaub. Mitte des Urlaubs bekam ich Schmierblutungen, einmal ein bißchen rotes Blut dabei, sonst nur blöde Schmierblutungen :( Das ging dann so weiter...mal weg, mal wieder da - Prima im Urlaub...naja, habe mir die Laune dadurch nicht verdorben - gibt ja schließlich schlimmeres. Ich denke, dass die Medis, die ich nehme, vielleicht doch nicht geeignet sind für mich. Da meine Frauenärztin noch im Urlaub war, kann ich mir erst diese Tage einen Termin holen. Momentan nehme ich nichts ein. Keine Ahnung welcher Zyklustag jetzt sein soll ?! Nur Schmierblutungen, vielleicht war das eine tatsächlich meine Tage?! Falls nicht, bin ich heute Tag 59. So war und ist das.

Unseren Katzen geht es prima - sie haben zwar dauernd Hunger und futtern als gäbe es kein Morgen - der Winterspeck muss wohl ran ;-)
Ein neues, zweites Katzenhaus wird unter die Lupe genommen ...

Mitte/Ende November erlebe ich mit meiner lieben Arbeitskollegin einen Kurzurlaub auf Borkum - bißchen Wellness und Spaß - ganz ohne Männer. Ich freu mich schon. Heute gebucht :-)

Maxima und Bolle und das zweite Haus

siurana
Ich fühle mich sehr gut. Ich bin stark. Ich bin selbstbewusster geworden und mir geht es, was den Kinderwunsch angeht, besser als jemals zuvor. Sieben Jahre sind jetzt vergangen. Sieben Jahre !! Sieben Jahre ohne Kind. Es ist so und es bleibt so.
Die Zeit schreitet voran.

Das Leben ist schön.



 

Kommentare:

  1. Find ich auch :-) und bis auf diesen Zyklus-Zirkus klingst Du super *find* LG, Isa
    P.S. Tolles Bild, das zweite. So schöne Amosphäre !

    AntwortenLöschen