Samstag, 25. Januar 2014

Ahhh - die ehrwürdige Schildkröte !!

Es ist soweit. Ich bin jetzt eine ehrwürdige Schildkröte beim Forum "URBIA". Na super ;-) Das heißt, dass ich jetzt schon seit 6-8 Jahre bei Urbia unterwegs bin. Unglaublich. Das Forum hat mich schon viele Nerven gekostet - leider auch im negativem Sinne. Die Streitereien untereinander, die nervende Klugscheißerei, die unnötigen Belehrungen von "alten Hasen" und "ehrwürdigen Schildkröten" ...
und nun bin ich auch eine ;-). Allerdings bin ich schon länger nicht mehr wirklich aktiv in dem Forum. Die alten "Freundinnen" von früher sind nicht mehr aktiv, schwanger geworden oder haben einfach kein Interesse mehr an Urbia. Irgendwann hatte ich keinen Bock mehr, mein Fachwissen weiterzugeben, was ich in all den Jahren gesammelt habe. Dazu fehlt(e) es mir an Energie.

Momentan warte ich auf meine Mens. Naja, was heißt warten?! Ich bin Tag 28 - was allerdings ja eher selten ist bei mir. Anzeichen sind noch keine am Start. Außer Kreislauf, das habe ich aber schon seit 2 Wochen. Kann auch am Wetter liegen...

Unser Kater BOLLE ist gestern kastriert worden. Er war total lieb im Haus die Nacht davor - dann ab zum Tierarzt und dann gings wohl los... Box aufgemacht - Bolle wech !!! Er ist die Wände hochgegangen und hat alle ganz schön auf Trab gehalten. Mit einem Kescher (!!) mussten sie ihn einfangen und fix narkotisieren und dann kastrieren. Wir sollten ihn nach ner Stunde schon wieder abholen, weil er einfach zu aufgeregt, wild und panisch war. Boah - die AUGEN hättet ihr mal sehen sollen. RIESEN-Augen ! Hier zu Hause gings dann. Viele Streicheleinheiten und Ruhe. Nun liegt er oben und entspannt sich noch von gestern. Essen und Trinken gehört schon wieder zum Tagesprogramm. Allerdings macht er nicht den Eindruck, als wolle er jemals wieder nach Draußen gehen ! Hm. Er chillt einfach oben und tut so, als wäre er niemals ein Draußenkater gewesen. Also morgen muss er aber wieder raus!

Hier sind wir beide:

Bolle und ich :-)
 

Donnerstag, 16. Januar 2014

R e c a l l

Tja - ob Ihr es glaubt oder nicht. Ich habe meinen Job wieder !!!
Nach langer Firmeninterner Laberei - bin ich bei der neuen Betreibergesellschaft mit dabei :-)
Meine Kollegin leider nicht, sie hatte nur einen Jahresvertrag :-( Das heißt jetzt für mich - Vollzeit mit viel Stress - aber einen Job !!
Wir werden schauen, wie sich das in Zukunft gestaltet. Die Firma wird ja kleiner und dann wird der Empfang wohl auch nicht mehr komplett als Vollzeit besetzt sein. Ich bin flexibel. Ich bin glücklich.
Noch eine gute Nachricht...
Ich habe ein neues Auto :-) Von einem POLO Steilheck im Alter von 20 Jahren, aufgestiegen zum POLO 6n von 17 Jahren. Klingt nicht viel besser?? Dooooch - der 6n ist hübscher, hat Airbags und ne funktionierende Heizung, dazu erst 120.000 km gelaufen und nur einen Vorbesitzer. Sehr gepflegt, Sommer- und Winterreifen und ein Schiebedach - wuhuuuu ! Für nur 1.400 Euro - das ist in Ordnung. Gestern habe ich meinen geliebten Polo für 500 Euro verkaufen können, derjenige hat ihn aber auch gleich mitgenommen... Autolos - das erste mal seit meinem 18. Geburtstag. Anfang der Woche sollte der neue Polo wohl auf unserer Auffahrt stehen, so lange kann ich noch aushalten ;-) Die Farbe ist interessant - memory red - googelt das mal.... quasi PINK. Schwarz wäre cooler, aber man kann nicht alles haben.
Was mein Zyklus so macht? Nichts besonderes. Meistens liegt er bei guten 26-28 Tagen, keine Auffälligkeiten - nur das ich manchmal so extreme Unterleibsschmerzen habe, dass ich mich Nachts krümme. Das sollte ich dann doch mal abklären....
Tja, verhüten ist ja nun eigentlich kein Thema bei unserer Diagnose, obwohl ich in letzter Zeit darüber nachgedacht habe, doch wieder zu verhüten. Verhüten - heißt das verhüten ? Kommt mir gerade so spanisch vor ;-)
Apropro Spanien - September - gebucht - Spanien - Mann und ich :-)
Den Katzen geht es seeehr gut und sie haben jetzt ein Haus.

Maxima und Bolle und ihre Villa