Mittwoch, 24. August 2011

Zyklustag 11 und Akupunktur

Heute ist mein Zyklustag 11 - der Mittelschmerz ist am Start :)
Fein. Zur Akupunktur war ich heute auch. Das war wieder ein tolles Erlebnis, es ist, als wenn man an "Seilen" hängt. Totale Entspannung. 

Ooom !


P.S. diese "royalen" Baby`s gehen mir so langsam auf`n Zeiger.... 





Montag, 22. August 2011

alle schwanger - außer ich

Muss mal kurz n`bißchen Frust ablassen.
Freitagabend - gemütlich mit meinem Mann auf der Terrasse ein Glas Rotwein genossen - gute Laune - der Urlaub steht bevor... Minuten später war meine Laune nicht mehr ganz so toll. 
Warum eröffnen die Leute MIR eigentlich immer als Erstes von ihrer Schwangerschaft ?? Die Freude ist groß - das 3. Kind ist unterwegs - ich musste erstmal wieder meine normale Gesichtsfarbe erlangen...
"Ja - schön - ich freu mich für Euch, das ist ja toll" Bla Bla Bla
Es ist nicht so, dass ich mich nicht für andere freuen kann - aber es gab mir wiedermal einen ordentlichen STICH in die Herz- und Bauchgegend.
...mein Gedanke..."wenn der Honk das schafft"...grummel.
Dann fühlt man sich wieder zu "dumm" schwanger zu werden. Jeder schafft das, alle werden schwanger - nur WIR nicht.
Natürlich weiss ich, dass solche Gedanken uns nicht weiterbringen und sie unsinnig sind - außerdem weiss ich ja gar nicht, wie lange die jeweiligen Paare überhaupt am "üben" waren. 
Außer bei einigen, die völlig überrascht waren, so schnell schwanger mit dem Zweiten zu sein und sich dann auch noch beschweren. Tzzzzzzz. Aber auch das ist normal ;-)

Ich habe sie gefragt, ob sie denn auch brav Folsäure genommen hat !? 
Natürlich nicht. War klar.
Warum mache ICH das eigentlich?

Letzte Woche durfte ich mir noch "vorwerfen" lassen, dass ich doch gefälligst eigene Kinder in die Welt setzen sollte - dann wüsste ich mal wie das ist !
Danke.

Das zweite Glas Rotwein war dann schnell geleert. 








Hormonwerte im kurzen Zyklus

Letzte Woche erhielt ich noch meine Hormonwerte bzgl. des kurzen Zyklus....
Tja - war ich nun eigentlich ZT 20 oder zähle ich das als 3. ZT ???
Ich bewerte das als 3. ZT - denn es war ja eine richtige Blutung vorhanden.

Wie befürchtet, ist mein FSH Wert zu hoch. Der lag bei 15,9 - normal wäre zu dem Zeitpunkt (!) 5-10. 
Die anderen Werte waren allerdings immer im Referenzbereich, auch das LH.
Naja, mal abwarten - ich werde diese Werte beim nächsten Zyklus wieder prüfen lassen. Heute bin ich übrigens ZT 9 :-) und bald verreisen wir erstmal.







 

Mittwoch, 17. August 2011

Akupunktur und chinesische Wärmelampe TDP

Wuuuhu - das war klasse heute!
Das erste Mal (bei einer erfahrenen Heilpraktikerin) Akupunktur genossen.
Die Kräuterteephase ist erstmal abgeschlossen und nun gehts weiter mit Akupunktur. 
Man merkt sofort wer sich auskennt und wer nicht. Bitte sucht Euch einen geeigneten Heilpraktiker mit ausreichend Berufserfahrung und bitte keinen Hausarzt, Allgemeinmediziner die zwei oder auch drei Kurse der TCM belegt haben. 
Dat könnt`Ihr getrost vergessen !!
Sie fragte mich nach meinem Zyklustag - der ja nun der 4. ist - und fing an, die Nadeln dementsprechend zu stecken. Der Zyklustag ist wichtig ! Lasst Euch nichts anderes erzählen...
Das Highlight war noch die chinesische Wärmelampe ! Sehr schön.


Die TDP Mineralien-Wärmetherapielampe wird auf der Basis dieser Erkenntnisse eingesetzt: Unter Hitze (280 Grad Celsius) wird eine Platte mit 33 verschiedenen Mineralien aktiviert.

Die aktivierten Mineralien der Platte entsenden elektromagnetische Wellen zu den Energielinien des Körpers. Diese Wellen entsprechen den körpereigenen Strömen auf den Akupunktur-Energielinien, den Meridianen. Dadurch werden die Energieströme des Körpers aktiviert und Blockierungen aufgehoben.

Meine Heilpraktikerin war begeistert von der Reaktion meiner Haut - daran konnte man sehen, dass die Nadeln "arbeiten". 
Meine "rechte Seite" war empfindlich - woraufhin mir gleich wieder eingefallen ist, dass meine Frauenärztin sowas ähnliches wie "warum arbeitet der rechte Eierstock denn noch...?!" murmelte.


Hm ?


Morgen bekomme ich die Hormonwerte. Drückt mir die Daumen, dass sie einigermaßen ausfallen!



 

Dienstag, 16. August 2011

Hormonwerte

Da mich die Sache mit der sehr frühen Blutung nicht in Ruhe lässt, bin ich heute doch noch zum Frauenarzt gefahren.
Mir wurde Blut abgenommen und es wurde auch ein Ultraschall gemacht.
So wie es aussieht, war und ist das tatsächlich schon meine Menstruation inkl. einer Zyste .... am Freitag kann ich die Ergebnisse erfragen.Trotzdem ist nun alles durcheinander - das zeigt mal wieder, dass man null Einfluss hat und nichts planen kann. 

Ich würde ja auch am liebsten gar nichts PLANEN !!!

Montag, 15. August 2011

Erst Zyklustag 18 und schon die Mens

Oh man. Bin ZT 18 und bekam gestern leichte Schmierblutungen mit einem Tropfen Blut. Ich dachte schon, dass dies vielleicht die sagenumwobene Einnistungsblutung sein könnte...
Nix da. In der Nacht und heute früh sehr starke Menstruation :(
Warum nur? 6 Tage zu früh.

Bin verwirrt und sowas macht mich bocklos auf alles was mit dem Kinderwunsch zu tun hat. 
Sind das jetzt meine Hormone? Ist das Stress? Habe doch gar keinen Stress momentan.

Alles doof.

Vielleicht liegts auch am Mondstein?
Anscheinend pendelt sich der Körper ja auf den Vollmond ein.

Vollmond war vorgestern. Das würde heissen, die Mens kommt. 
....und siehe...sie ist schon da.

Komisch.
Bin irritiert. Super - nun kommt die nächste Mens mitten im Urlaub und im Oktober wenn die nächste ICSI starten soll - ist mein Mann auf Seminar.

Kann es nicht einfach mal mitlaufen?

Mittwoch, 10. August 2011

Sport ... beruhigt

Ich bin heute zum fünfunddreißigstenmale mit SPORT angefangen !!
Ja - ich bitte um Applaus... Danke!
Sport tut mir gut - das weiss ich, wenn ich nur nicht immer soooo faul wäre.

Es regnet heute fast ununterbrochen - somit bin ich sehr froh, dass ich Sport auf meinem tollen Wii-Board ausüben kann ;-)

Wii Fit PLUS ist um einiges interessanter als die 1. Version....
Ich muss schon zugeben, dass das eine tolle Erfindung ist. 

Draussen ist ja im Moment nicht.

Nichtsdestotrotz wird heute noch spazieren gegangen - auch ohne Hund.


Beim Sex verbraucht man übrigens ca. 21 kcal !
(je nach Aktivität und Dauer versteht sich...)








Dienstag, 9. August 2011

Ich bin echt anstrengend....

Puh. Ich habe mich wieder beruhigt. Dank an meinen sehr verständnisvollen Ehemann - ich küsse Dich!
Ich bin aber auch anstrengend. Sobald ich meinen Eisprung merke, klickt mein Hirn aus. Das müssen die Hormone sein. Kennt Ihr das? Teilweise habe ich dermaßen schlechte Laune (ja ! schlechte Laune !) wenn mein Eisprung am Start ist. Das kann ich nicht steuern. Es ist so. Leider. So kann ich doch eigentlich sehr sehr froh sein, dass zumindest gefühlt ein Eisprung stattfindet ?! Nachdem wir nun ein paar Tage beruflich unterwegs waren und dort nicht unbedingt an Sex dachten, ich meinen Frust darüber überwunden habe - hatten wir eine wundervolle Liebesnacht und mehr :-)
Ich weiss manchmal nicht WARUM ich mir um den Eisprung immer so einen Kopp mache... die Chance, dass es auf natürlichem Wege klappt ist sehr gering. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt - wahrscheinlich deshalb.
.... wer weiss, was die chinesischen Kräuter alles bewirkt haben ...

Die Zeit rast ...
Bald fahren wir endlich mal wieder in den Urlaub :-) Wir freuen uns schon sehr.
Abschalten - Vorbereitung - Spass - Sonne - Strand - Meer - Liebe


...und ganz bald ist auch schon Oktober.








Samstag, 6. August 2011

Eisprung .... aber....

Ach ja ... ich bin heute ZT 10. Ich merke schon seit dem ZT 7 ein zwicken und zwacken im Unterleib. Uiiii - Eisprung am Start ! ....
Ich finde es toll, dass ich das so merke. Allerdings setzt mich das immer wieder unter "Druck". Es macht mich wahnsinnig, wenn wir gerade dann keinen Sex haben - was momentan leider der Fall ist.
So kann das ja nix werden :-(

Bin frustriert. 
Soeben erfahren, dass wieder ein Kind in der Clique unterwegs ist.
Ein Geschwisterchen natürlich.

Ich könnte im Moment kotzen....

Dieser Druck ist kaum auszuhalten.